Versandkostenfreie, klimaneutrale Lieferung innerhalb Deutschlands ab 50€ Bestellwert.
x

Warum PAMICO?

Herzlich Willkommen,

ich bin Jenny, die Gründerin von PAMICO und ich freue mich euch etwas über die Idee und Philosophie meines Unternehmens zu erzählen.










Die drei Großabnehmer und fleißigen Produkttester Luke, Ivy und Yuma (v. links) sind natürlich nicht unwesentlich an der Entstehung meiner Produkte beteiligt. Doch in der Geschichte zur Unternehmensgründung spielte zunächst ein ganz anderer Hund die Hauptrolle. Alles begann mit einer Reise durch Costa Rica. Hier findet man das wahre Leben oder wie es dort so schön heißt "Pura Vida" - ein Ausdruck des Lebensgefühls der Bewohner dieses Paradieses. Wie das zufriedene Lächeln der vielen Faultiere in den Urwäldern Costa Ricas, erinnert auch die Glückseligkeit der dort wild lebenden Hunde an Pura Vida. Früh morgens stürmte einer dieser Hunde uns freudig entgegen, als wir gerade zu einer Wanderung aufbrechen wollten. Wir tauften ihn Hatchiko, denn er war fortan unser treuer Begleiter auf dem Weg durch den Dschungel am Pazifik. Seine gelassene und glückliche Ausstrahlung machte diese Wanderung zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Doch was macht diese Hunde so glücklich?

Die Antwort lag auf der Hand: die Natur! Sie bietet alles was das Hundeherz höher schlagen lässt - Wildnis, Freiheit und Futter! Egal ob frischer Fisch oder beerige Vitaminbomben. Die Natur liefert die artgerechteste und beste Nahrung. Und so kam es zu meiner Idee. Genauso wie Costa Rica jeden das Pura Vida spüren lässt, soll es ein Hundefutter geben, dass auch unseren Hunden dieses ganz bestimmte Lächeln ins Gesicht zaubert. Schnell kam die Frage auf, wie man die frischen Nahrungsmittel immer und überall auch seinem eigenen Vierbeiner servieren kann? Die Lösung mit dem BARF-Fleisch zu Hause aus dem Tiefkühlfach kannte ich bereits von unseren drei Fellnasen. Doch unterwegs und auf Reisen gibt es keine Kühlmöglichkeit und im Winter sieht die Früchtetheke auch mager aus.








Und so begann die Reise zu PAMICO ..

2017

Mein Ziel stand also fest! Eine natürliche Hundenahrung zu entwickeln, die einfach in der Handhabung ist und alle Vorteile von rohen & frischen Lebensmitteln besitzt. Ich gründete also mein eigenes kleines Start-Up. Um die hochwertigen Nahrungsmittel haltbar zu machen, benötigte ich ein innovatives Herstellungsverfahren. Die nährstoffschonende Gefriertrocknung war die Lösung. Das Prinzip der Sublimationstrocknung macht es  möglich einfach immer & überall mit natürlichen & gesunden Rohstoffen barfen zu können.

2018

Ein halbes Jahr und viele Testmahlzeiten später - hielt ich die ersten fertigen Produkte in der Hand. Und so ging mein Webshop online :)

2020

Ein Unglück kommt selten allein. Neben den nervenaufreibenden Corona News, musste ich plötzlich auch noch sehr viel Zeit in ein äußerst leidiges Thema investieren. Ein Markenstreit. Und nicht irgendeiner, sondern einer getreu dem Motto "David gegen Goliath". Monate vergangen und dann stand fest - ich werde meinen Markennamen verlieren. So traurig und schockierend es für mich war, so sehr habe ich auch neue Energie aus diesem Streit gewonnen. Denn euer Feedback gab mir immer wieder recht - die Produkte dürfen nicht vom Markt verschwinden.

2021

Neuer Markenname - neue Produkte. PAMICO steht für Tierfreund - P[ets] (eng. Tier) AMICO (ital. Freund) und deshalb musste natürlich auch das Sortiment erweitert werden. Trockenbarf für Katzen zog in den Onlineshop ein.

2022

Wir ziehen um in eine fast 300qm² große Halle - hier gibt es noch genug Platz für viele neue Ideen. Wie zum Beispiel den PAMICO Werksverkauf. Alle Kunden aus Monheim & Umgebung können nun ihre Bestellungen vor Ort abholen oder bei uns im Laden einkaufen.